Sämtliche Vorstellungen "Die Weilheimer Stückl" sind ausverkauft.
Die Vorstellung "Der Froschkönig" ist ausverkauft.

Bitte kommen Sie nicht an die Abendkasse. Es werden keine Plätze mehr vergeben. Ausnahmen können wir nicht machen, da wir strenge Hygienekonzepte einhalten müssen.

Es ist geplant, die "Weilheimer Stückl" im Herbst und im nächsten Jahr in das Programm des Stadttheaters aufzunehmen.

Wir bitten um Nachsicht.

Der Kartenverkauf erfolgt ausschließlich und kontaktfrei per E-Mail oder per Telefon. Sie können ab sofort eine formlose E-Mail mit ihrem Kartenwunsch senden oder sich telefonisch auf Mailbox melden.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0152 56570359

Bitte angeben:

  • Namen
  • Telefonnummer, damit wir Sie zurückrufen können
  • Vorstellung, die gewünscht wird (Titel und Datum, Uhrzeit)
  • Anzahl der gewünschten Plätze (bitte maximal 4 Plätze)

Preise:

  • La Mandragola: 18 Euro (ermäßigt 12 Euro)
  • Die Weilheimer Stückl: 18 Euro (ermäßigt 12 Euro)
  • Anna sagt was: 16 Euro (ermäßigt 12 Euro)
  • Der Bär: 16 Euro (ermäßigt 12 Euro)
  • Summertime 18 Euro (ermäßigt 12 Euro)

Ermäßigungen gelten für Kinder, Schüler, Studierende, Azubis, Bürger mit Beeinträchtigung. Wir bitten, entsprechende Ausweise mitzubringen.

Der Froschkönig:

  • 18 Euro für 1 Erwachsenen mit Kind
  • 16 Euro je weiteren Erwachsenen
  • 5  Euro je weiteres Kind
  • (keine weitere Ermäßigungen für Kinder)

Verfahren bei der Sitzplatzvergabe

Der Eingang der Mail oder des Anrufs wird zeitlich erfaßt. Wir rufen zurück und vergeben die Plätze in Absprache mit den Kunden. Dabei gehen wir chronologisch nach Datum und Uhrzeit der eingegangenen Mails und Telefonate vor. Interessenten mit der früheren Zeitangabe bekommen den Vorzug (Stichwort "wer zuerst kommt ...").

Ansprüche auf bestimmte Plätze können wir nicht erfüllen. In der Regel werden die Plätze chronologisch von vorne nach hinten vergeben. Bei Gruppen (die durch aktuelle Verordnungen zugelassen sind, etwa Haushaltsangehörige und Familien), behalten wir uns vor, den Sitzplan zu verändern.

Nach der Vergabe des Platzes schicken wir Ihnen eine Bestätigung zu. Sie ist zugleich die Eintrittskarte. Wenn Sie keine Möglichkeit haben, per E-Mail zu kommunizieren, werden wir mit Ihnen telefonisch Lösungen suchen.

Die Bestätigung enthält auch alle notwendigen Informationen zu den aktuellen Hygienevorschriften und den Belangen des Datenschutzes.

Bezahlung bar an der Abendkasse (keine Bezahlung mit EC-Karte)

Das Eintrittsgeld bringen Sie bitte bar abgezählt mit. Wir nehmen es vor Ort (im Stadttheater oder an der Freilichtbühne) entgegen. EC-Kartenzahlung ist nicht möglich. So ersparen wir uns bei Ausfall der Vorstellung (etwa durch erneuten Lockdown) aufwändige Rücküberweisungen.

Achtung!

Ohne persönliche Kontaktdaten (Name, Anschrift oder Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) dürfen wir keine Plätze vergeben. Ihre Daten dienen zur Nachverfolgung von eventuellen Infektionsketten und werden 4 Wochen nach der Veranstaltung gelöscht. Es werden Kontaktdaten jeder einzelnen Person erhoben (z. B. bei Familien: die Namen von Vater, Mutter, Kind 1, Kind 2 und eine gemeinsame Telefonnummer).

Wenn das Wetter schlecht ist

Bei Schlechtwetter werden die Vorstellungen in das Stadttheater Weilheim verlegt. Die Entscheidung, ob im Freien oder innen im Stadttheater gespielt wird, teilen wir spätestens 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn mit unter der Webseite: www.teatro-coronato.de oder der Telefonnummer 0881 6825500 (Ansage).

Adresse

Stadttheater Weilheim i.OB
Theaterplatz 1
82362 Weilheim i.OB

Kontakt

Telefon 0881 682-721
E-Mail info@stadttheater-weilheim.de