GESAMTSPIELPLAN
(Karten an den Vorverkaufsstellen oder ab 1 Stunde vor Beginn an der Abendkasse)

 


Dezember 2016


                                                               Weilheimer Festspiele 2016
Samstag, 10. um 20:00 Uhr            „Arsen und Spitzenhäubchen“
Sonntag, 11. um 18:00 Uhr              Eine Kriminalkomödie von Joseph Kesselring
                                                         Inszenierung: Yvonne Brosch, Bühne Andreas Arneth


                                                               Weilheimer Festspiele 2016
Freitag, 16. um 20:00 Uhr                 „Arsen und Spitzenhäubchen“
Sonntag, 18. um 18:00 Uhr              Eine Kriminalkomödie von Joseph Kesselring
                                                               Inszenierung: Yvonne Brosch, Bühne Andreas Arneth

Dienstag, 20. um 15:00 Uhr             „Petterson feiert Weihnachten“
                                                               Für Kinder ab 4 Jahren, Münchner Theater für Kinder

                                                               Weilheimer Festspiele 2016
Montag, 26. um 18:00 Uhr                „Arsen und Spitzenhäubchen“
                                                               Eine Kriminalkomödie von Joseph Kesselring
                                                               Inszenierung: Yvonne Brosch, Bühne Andreas Arneth

                                                               Weilheimer Festspiele 2016
Freitag, 30. um 20:00 Uhr                „Arsen und Spitzenhäubchen“
Samstag, 31. um 18:00 Uhr            Eine Kriminalkomödie von Joseph Kesselring
                                                         Inszenierung: Yvonne Brosch, Bühne Andreas Arneth

                                          


Januar 2017


Freitag, 06. um 20:00 Uhr                 „Krimizeit am Gschwenderhof oder Charlys Bankraub“

Samstag, 07. um 20:00 Uhr              Ein Lustspiel in 3 Akten von Marianne Santl
Sonntag, 08. um 15:00 Uhr               Heimat und Trachtenverein Weilheim e.V.



Freitag, 13. um 20:00 Uhr                 „Krimizeit am Gschwenderhof oder Charlys Bankraub“
Samstag, 14. um 20:00 Uhr              Ein Lustspiel in 3 Akten von Marianne Santl
Sonntag, 15. um 15:00 Uhr               Heimat und Trachtenverein Weilheim e.V.