GESAMTSPIELPLAN
(Karten an den Vorverkaufsstellen oder ab 1 Stunde vor Beginn an der Abendkasse)
(Karten für das Weilheimer Kulturprogramm 2017 im Veranstaltungsbüro)
Bitte beachten: Im Theater findet kein Vorverkauf statt!



März 2017



Sonntag, 26. um 18:00 Uhr             Johann-Strauss-Gala, Arien, Duette und Szenen aus "Wiener Blut", "Die Fledermaus",
                                                         "Eine Nacht in Venedig", "Der Zigeunerbaron" u.a. mit Maria Czeiler (Sopran), Benedikt Bader (Tenor)
                                                         N.N. (Bariton), Susanna Klovsky (Flügel/Moderation)
                                                         Violá Opera!, München

Freitag, 31. um 20:00 Uhr               "Asterix und O
belixa"
                                                        Eine moderne Tanzinzenierung unter der Leitung von Vroni Brod (Inhaberin der Klangfabrik)
                                                        Die Abendvorstellung mit Schülern ab 14 Jahren
                                                        Klangfabrik Vroni Brod, Weilheim

April 2017


Samstag, 01. um 15:00 Uhr            "Asterix und Obelixa"
                                                        Die Nachmittagsvorstellung mit Schülern ab 6 Jahren

Samstag.01. um 20:00 Uhr             "Asterix und O
belixa"
                                                        Die Abendvorstellung mit Schülern ab 14 Jahren

Sonntag. 02. um 14:00 Uhr             "Asterix und Obelixa"
                                                        Die Nachmittagsvorstellung mit Schülern ab 6 Jahen
                                                        Eine moderne Tanzinzenierung unter der Leitung von Vroni Brod
                                                        Klangfabrik Vroni Brod, Weilheim


Freitag, 07. um 20:00 Uhr              Byron and Dand "Special Night" Rock/Pop Klassiker und eigene Kompositionen
                                                       gespielt auf hohem Niveau! Byron Wiemann, Seeshaupt


                                                       Weilheimer Kulturprogramm 2017
Sonntag, 09. um 19:00 Uhr          "Von Liebesrittern, Seeräubern und anderen Schiffbrüchigen"
                                                     
Ferdinand Dörfler und der Pianist Bernd Meyer schlagen einen Bogen von klassischen Balladen Goethes und Schillers,
                                                      über Songs von Brecht, Wedekind und Hollaender, bis hin zu französischen Chansons und Tom Waits. Es geht um
                                                      Schiffsbrüchige, Gestrandete, Looser, Glücksritter, vergeblich Liebende, die wir alle von der Straße her kennen, die immer wieder
                                                      gegen den Wind segeln und trotz ihres Scheiterns den Humor nicht verlieren.


Sonntag, 30. um 18:00 Uhr           Christine Eixenberger- "Lernbelästigung" In ihrem Solo-Programm holt die Schierseher
                                                       Kabarettistin ihr wahres Leben auf die Bühne.
                                                       Wolfgang Ramadan, Icking

Mai 2017